RSS
 

Vollmilchschokolade

chocri - Individuelle Schokolade rezepte-VollmilchschokoladeVollmilchschokolade ist wohl die beliebteste Schokolade der Menschen. Immer wieder wird zu Festlichkeiten diese Variante verschenkt, oder zum Verspeisen serviert. Empfehlung: Bei Chocri könnt ihr eure Vollmilchschokolade selbst kreieren Doch jetzt geht der Trend nicht mehr dahin, die Schokolade zu kaufen, sondern viele stellen diese auch selbst her. Hierfür benötigt man nur einige wenige Zutaten, um eine sehr leckere Vollmilchschokolade herzustellen. Für die perfekte Vollmilchschokolade benötigt man 300 Gramm Kakaobohnen, welche aber getrocknet und gereinigt sein sollten. Des weiteren gehören 150 Gramm Kakaobutter, 200 Gramm Milchpulver und 350 Gramm Zucker dazu. Zunächst wird die einfache Kakaomasse hergestellt. Hierfür werden die Kakaobohnen geröstet und auch gemahlen. Dazu werden diese in eine Bratpfanne gegeben. Dann werden die Bohnen so lange erhitzt, bis die Schale spröde wird und sich von selbst von der Böhne löst. Dann werden die Bohnen von der Schale befreit und in den Mörser gegeben und klein gemahlen. Den gemahlenen Kakao mit der Kakaobutter und dem Zucker in eine Pfanne geben und unter ständigem Rühren erhitzt. Allerdings ist darauf zu achten, dass die Temperatur 50 Grad nicht übersteigen sollte. Ist die Masse zu fest, dann kann man diese mit ein wenig Kakaobutter geschmeidiger machen. Anschließend wird die Masse auf 30 Grad herunter gekühlt und in Tafelformen gegossen. Natürlich kann auch der Fantasie bei der Gestaltung freier Lauf gelassen werden. Ist die Schokolade im Kühlschrank ausgehärtet, kann sie serviert werden. chocri - Individuelle Schokolade

Comments are closed.